Home  |   Impressum  |   AGB

  Aktuelles Heft   Shop   Abo + Prämie   Index alter Ausgaben   Links   Videos   GoodTimes-Songs   kult!-Leseprobe   Kleinanzeigen


... große Rabatt-Aktion !!!


hier klicken ...


... hier bestellen


hier zu bestellen ....


... hier klicken


Hier bestellen ...


... Beatles T-Shirt


... hier erhältlich


... hie klicken


hier klicken ...


und hier ...

  

kult!  | Live-Clubs und Veranstaltungen  | Bands und Interpreten  | Fan-Clubs und Fanzines  | Plattenfirmen und Labels  | Sonstiges  |
 
Burg Herzberg Festival 
Aber Woodstock war nicht der Anfang.
Eigentlich waren es die Jazzer und Folkmusiker, die die Idee mit den Festivals hatten.
Was im Zusammenhang mit Rockmusik dann in den 60er Jahren zu einem Element der Gegenbewegung wurde, hatten die Bildungsbürger allerdings schon sehr viel früher praktiziert: die Aufführungen von Opern und anderen Meisterwerken bei "festlichen Anlässen" oder periodisch wiederkehrender "Festspiele". 
 
Bluesfest Eutin 
Das Eutiner Open Air gehört zu den größten und bedeutendsten Festivals der europäischen Bluesszene. Als Location dient der Eutiner Marktplatz, der eine optimale Einbindung des Festivals in das kulturelle Leben der Stadt gewährleistet. Hinzu kommt das nur 2 Gehminuten entfernte Eutiner %u201ETheater am Schloß%u201C, wo nach Programmende auf dem Marktplatz mitreißende Clubkonzerte und Sessions durchgeführt werden. 
 
Downtown Bluesclub 
Im Downtown-Bluesclub spielen nationale und internationale Bluesgrößen aller Stilrichtungen. Er ist die Heimat für Bluesveranstaltungen von Weltformat in gemütlicher Clubatmosphäre.
Der Downtown-Bluesclub existiert seit über 10 Jahren, und hat seit März 1996 seine neue Heimat im Neuen Landhaus Walter, gelegen mitten im Stadtpark Hamburgs. 
 
Handmade Concerts 
Agentur für Rock- und Blueslegenden.
Folgende Acts werden u.a. live präsentiert: COLOSSEUM, The HAMBURG BLUES BAND feat. ARTHUR BROWN & CLEM CLEMPSON, CHRIS FARLOWE , PETE BROWN, PHIL RYAN & Band, MAN, PETE BROWN, PHIL RYAN & Band 
 
Kulturinitiative Rock 
Vor fast zwanzig Jahren (1991) saßen einige "Rock & Blues-Verrückte" in einer Kneipe beim Bierchen und hatten einen Traum. In dem Traum sahen sie Rory Gallagher auf einer Bühne in Winterbach! Nach einem weiteren Bierchen sahen sie ein, dass dieser Gitarrist doch "noch" (!?) ne Nummer zu gross war. Aber wie wäre es mit einem anderen Star? Kurzentschlossen warfen alle 200 DM "in einen Topf", und der Grundstein für das erste Winterbacher Rockkonzert war gelegt! 
 
Home | Oben
Alle zwei
Monate neu !